Ehrenpilgerführer 2015 - Hallertauer Fußwallfahrt 1961 e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Ehrenpilgerführer 2015

Der Verein

Die Wolnzacher Zeitung hat am 10.12.2015 über die Ernennung von Ludwig Hierl zum Ehrenpilgerführer berichtet:


Wolnzach (kat) Neun Jahre lang hat er die Hallertauer Fußwallfahrer sicher nach Altötting geführt, hat geschaut, dass alle gut zu Fuß sind, dass sie in den Gasthäusern versorgt werden und dass sie ein Nachtquartier finden.



Seinen Vorgänger Ludwig Hierl (rechts) hat Klaus Nöscher zum Ehrenpilgerführer der Fußwallfahrer ernannt - Foto: Nöscher


Für seinen großen Einsatz um diese Pilgerreise von Wolnzach nach Altötting haben die Hallertauer Fußwallfahrer nun ihrem ehemaligen Pilgerführer eine hohe Auszeichnung verliehen und ihn zum Ehrenpilgerführer ernannt. „Es würde zu weit führen, alles aufzuzählen, was du dafür geleistet hast“, so Klaus Nöscher, als er ihm diese Ehre verlieh.

Und er selbst muss wissen, was das Amt eines Pilgerführers alles beinhaltet. Schließlich ist er der Nachfolger Hierls im Amt, hat heuer seine erste Wallfahrt organisiert und konnte dabei immer auf den Rat seines Vorgängers zählen. „Eine Pension kann dir der Verein nicht zahlen, aber eine Ehre möchten wir dir schon zukommen lassen“, so Nöscher. Die größte Freude für alle sei es, dass Hierl der Wallfahrt weiter treu bleibe.


Von Karin Trouboukis



Wolnzach: Ludwig Hierl ist jetzt Ehrenpilgerführer - Lesen Sie mehr auf:

http://www.donaukurier.de/lokales/wolnzach/Wolnzach-Ausgezeichnet


 
Hallertauer Fußwallfahrt 1961 e. V. - Copyright 2016. Alle Rechte vorbehalten.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü